Frau mit Einkaufstaschen

Übungen zum Wortschatz der deutschen Schriftsprache, 1 (Liebaug-Dartmann, Verlag)

Anbieterinformation
9,60 €
inkl. gesetzl. Mwst.
Artikelnummer: 
13873425
Dieser Shop bietet keine Reservierungsoption an.
Nur noch wenige verfügbar

Sinnvolle Ergänzung: Kurz und bündig, Übungsgrammatik für die Grundstufe, Deutsche Grammatik in Lernschritten, Übungsgrammatik für die Mittelstufe Erweiterte Fassung und die Kurzfassung. Verzeichnis der Abkürzungen I. Lernwortschatz aus Lesetexten zusammenstellen II. Eine Auswahl von Wörtern und Wendungen für Textverständnis und Zusammenfassung (Beitrag von Monika Michels-McGovern) (es handelt sich um - es geht um - handeln von - meiner Meinung nach - halten für/halten von - angewiesen sein auf Definitionen) III. Verbalisierung von Statistiken IV. Übungen im Bereich Verb V. Übungen im Bereich Nomen VI. Präpositionen VII. Wortfamilien VIII. Einige häufig verwendete Adjektive, Adverbien und adverbiale Ausdrücke IX. Fremdwörter X. Wörter mit Negationsbedeutung XI. Ausdrücke, die oft verwechselt werden (abhängen von/es kommt auf ... an - bes- tehen aus/bestehen in - entdecken/erfinden - entlassen/kündigen - festlegen/festsetzen/ feststellen - fordern/fördern - gründen/begründen - handeln/behandeln/verhandeln - leiden an/leiden unter - liegen an/liegen in - nutzen/benutzen/verwenden/anwenden - brauchen/gebrauchen/verbrauchen - schaffen - sorgen für/sich sorgen um - steigen/ steigern - sinken/senken - verhindern/vermeiden - Bedarf/Bedürfnis - Belastung/Beläst- igung - Gebiet/Bereich/Region - im Gegensatz zu/im Gegenteil - Schuld/Schulden - Stadt/ Staat - Verhalten/Verhältnis - Wörter/Worte - einige/einzeln/einzig/eigen - etwa/etwas - mehr/mehrere - am meisten/die meisten/meistens - wenig/gering - mindestens/zumindest/ wenigstens) Anhang: Synonyme für können.